G-Portal.de schaltet ESE Interface ab

Für einige Kunden wohl etwas überraschend hat G-Portal.de hat das ESE Interface abgeschaltet. Als Grund wurde die anhaltende Inaktivität bei der Entwicklung des ESE angegeben.

Für mich etwas überraschend, wurden die Kunden nicht auf eine neue Eigenproduktion migriert, sondern als Alternative Easy-Wi angeboten.

Man darf gespannt sein, wie viel der G-Portal Support an Unterstützung für die Kunden selber leistet, und was direkt an Easy-Wi weitergeleitet wird. Zumindest sind die Zugriffszahlen auf Easy-Wi.com merklich angestiegen.

Auf jeden Fall freut es mich, dass man sich für meine kostenlose, unter der Open Source Lizenz GNU GPL v3 lizenzierte Software, entschieden hat und nicht etwa für eine kostenpflichtiges Produkt der gewerblichen Konkurrenz.


Nachtrag:
Das Ese ist wieder in den Betrieb genommen worden.

2 Gedanken zu “G-Portal.de schaltet ESE Interface ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.